TARIFE

Die Kosten für Schwangerschaftskontrollen, Geburt und Wochenbett werden von der Grundversicherung deiner Krankenkasse ohne Selbstbehalt übernommen.

Die Pikettentschädigung wird selten von der Zusatzversicherung übernommen.

Leistungen Hebammenpraxis

Die Krankenkasse übernimmt

7 Schwangerschaftskontrollen

gesamte Kosten, ausser Pikettentschädigung

Wochenbettbetreuung bis zum 56. Tag nach der Geburt

gesamte Kosten, ausser Pikettentschädigung

3 Stillberatungen

gesamte Kosten

Abschlusskontrolle, 6-10 Wochen nach der Geburt

gesamte Kosten

Rückbildungskurs

8 Lektionen à 60 min.

CHF 200.00

je nach Krankenkasse (Zusatzversicherung)

Craniosacraltherapie

CHF 132.00 / h

anteilsmässig (Zusatzversicherung für Alternativmedizin)

Trageberatung

Erstberatung (ca. 1.5 - 2 h): CHF 120.00 pauschal

Folgeberatung (ca. 1 h): CHF 60.00 pauschal

keine Übernahme

Windelfreiberatung

Erstberatung (ca. 1.5 - 2 h): CHF 120.00 pauschal

Folgeberatung (ca. 1 h): CHF 60.00 pauschal

keine Übernahme

Kosten Pikettentschädigung für Schwangerschaftskontrolle und Wochenbettbetreuung

Für die Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett zu Hause leisten wir Bereitschaftsdienst. Während der gesamten Schwangerschaft sind wir bei Fragen und Unsicherheiten für dich da. Das Gleiche gilt für die Wochenbettzeit. Die Geburt wird zwischen der 37. Schwangerschaftswoche bis 14 Tage nach dem errechneten Termin erwartet. Während dieser Zeit sind wir erreichbar, um die Betreuung ab Spitalaustritt zu übernehmen. Bis zum Abschluss des Wochenbettes sind wir auch ausserhalb der vereinbarten Termine erreichbar.

Die Entschädigung dafür (Pikettentschädigung) ist keine Leistung der Grundversicherung und wird der Wöchnerin direkt in Rechnung gestellt. Bitte erkundige Dich bei Deiner Krankenkasse (Zusatzversicherung) oder der Wohngemeinde, ob diese Kosten eventuell ganz oder teilweise übernommen werden.

Tarife

Betreuung in der Schwangerschaft: CHF 100.-

Wochenbettbetreuung nach ambulanter Geburt (Spitalaustritt innerhalb 24h): CHF 195.00

Wochenbettbetreuung nach stationärer Geburt (Spitalaustritt nach 24h): CHF 120.00

Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett (nach stationärer Geburt): CHF 180.00

Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett (nach ambulanter Geburt): CHF 220.00

Bei der Wochenbettbetreuung durch eine Pflegefachfrau wird keine Pikettentschädigung sondern nach Abschluss der Betreuung eine Patientenbeteiligung verrechnet. Diese Patientenbeteiligung beläuft sich in etwa auf denselben Betrag (d.h. wird sicher nicht teurer).

Video zur einfachen Erklärung: